Lanzetten

Lanzetten

Unsere sterilen Safety-Lanzetten gewährleisten eine sichere und schonende Kapillarblutentnahme. Da die Klinge oder die Nadel vor und nach der Handhabung fest in ihrem Gehäuse sitzen, ist die Gefahr von Nadelstichverletzungen und Kreuzkontaminationen bei vorschriftsmäßiger Bedienung ausgeschlossen. Unser Produktprogramm deckt die unterschiedlichsten Hauttypen und das gesamte Spektrum des zu gewinnenden Blutvolumens ab. Die Lanzetten sind nach der Auslösung technisch nicht wieder verwendbar und können sicher in unseren Entsorgungsboxen entsorgt werden.

  • 1 - 7 von 7 Produkten
  • Produkte pro Seite: 5 ǀ  10 ǀ  alle

Allgemein

  • +

    Kann man die Safety-Lanzette mehrfach verwenden?

    Nein, aus hygienischen Gründen verhindert der Sicherheitsmechanismus der Safety-Lanzette eine Mehrfachverwendung.

  • +

    Warum sollte man bei Neu- und Frühgeboren eine Inzisions-Lanzette verwenden?

    Durch den halbkreisförmigen Einschnitt der Safety-Heel® Lanzette wird einer Hämatombildung entgegengewirkt und durch die geringe Einschnitttiefe eine mögliche Verletzung des Fersenknochens bei sachgemäßer Anwendung ausgeschlossen.

  • +

    Wo liegt der Unterschied zwischen der Safety-Lanzette und der Inzisions-Lanzette?

    Der wesentliche Unterschied zwischen den beiden Lanzetten besteht darin, dass der Einstich der Nadel und der Klinge bei der Safety-Lanzette vertikal und bei der Inzisions-Lanzette der Einschnittweg halbkreisförmig erfolgt.
    Während die Safety-Lanzette hauptsächlich bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen benutzt wird, bezieht sich der Anwendungsbereich der Inzisions-Lanzette auf Neu- und Frühgeborene.

  • +

    Worin unterscheiden sich die einzelnen Safety-Lanzetten?

    Jede Lanzette hat seine speziellen Eigenschaften, diese sind u.a. die Nadel-/ Klingengröße bzw. die Einstichtiefe. Somit steht für die jeweilige Patienten- und Blutentnahmesituation das richtige Produkt zur Verfügung.

  • +

    An welchen Körperstellen empfehlen wir eine Punktion?

    Je nach Lanzette sind mehrere Punktionsstellen wie Ferse, Fingerbeere und Ohrläppchen möglich.

  • +

    Sind die Safety- und Inzisions-Lanzetten steril?

    Ja, bei beiden Varianten sind die Klingen bzw. Nadeln steril.

  • +

    Sind die Lanzetten latexfrei?

    Ja, die Safety-Lanzetten und  Inzisions-Lanzetten sind frei von Latex.

nach oben

Minivette® POCT