Petrischalen-Transfersystem

Petrischalen-Transfersystem

PTS
  • Streckenlänge und -führung kundenspezifisch konfigurierbar
  • Geringe Personalbindung und einfache Bedienung
  • Zuverlässige Bereitstellung aller benötigten Petrischalen
  • Sichere Identifizierung der Platten während des gesamten Bearbeitungsprozesses
  • Zusatzetiketten für seltene Medien und Bouillons werden am Ausstreichplatz bereitgestellt

Das Petrischalen-Transfersystem PTS fördert die vom POS 720 bereitgestellten Plattenstapel zu den Ausstreichplätzen. Es wird kundenspezifisch konfiguriert, ist freistehend und kann innerhalb bestimmter Grenzen in der Höhe angepasst werden. Labortische bzw. Werkbänke werden an das PTS herangerückt.

Arbeitsplatzweichen schleusen die Plattenstapel am zugewiesenen Arbeitsplatz aus.