Stammzellen

Stammzellen

Die Qualität der im SAHARA-TSC aufgetauten Stammzellpräparate ist im Rahmen von klinischen Studien untersucht worden. Die Bestimmung der Vitalität erfolgte mittels Trypanblaueinfärbung sowie kultureller Verfahren (CFU-GM). Im Vergleich zum manuellen Auftauverfahren im Wasserbad konnte mit dem SAHARA-TSC eine erhebliche Verbesserung der hygienischen Bedingungen erzielt werden. Gegen Ende eines jeden Auftauprozesses wurde der Schmelzpunkt selbst bei unterschiedlichen Füllvolumina (60-120 ml) durch das Infrarot-Messsystem sicher erkannt und akustisch signalisiert, was sowohl zu einer einheitlichen wie auch hohen Präparatequalität führte. Sehr positiv wurde auch die leichte Handhabbarkeit des Systems bewertet.