S-Monovette® RNA Exact

Die neue S-Monovette® RNA Exact - ein Muss für exakte RNA-Analysen -

S-Monovette RNA Exact liegend im Vordergrund, weitere Vier liegend im Hintergrund

Blutproben stellen eine leicht zugängliche Quelle für den Biomarker RNA dar, die hervorragend für Genexpressions-Analyse genutzt werden kann. RNA, die aus Blutproben gewonnen wird, besitzt zusätzlich das Potential als Marker für die Diagnostik von Infektionen, Krebs, Autoimmunerkrankungen sowie metabolischen Krankheiten, genutzt zu werden, da sie krankheitsbedingte Expressionsveränderungen verwertbar macht. 

Die geringe Stabilität von RNA stellt jedoch eine Limitierung für die Nutzung als Biomarker dar. RNA wird sehr schnell durch ubiquitär vorkommende RNasen abgebaut. Da die Zellen nach der Blutentnahme im Probennahme-Gefäß zunächst vital bleiben, kommt es durch den Prozess der Blutentnahme bei einigen Genen zu unnatürlichen Expressionsveränderungen (z.B. Induktion von Stressgenen). Dadurch kann die RNA-Menge in der Probe nicht nur ab-, sondern teilweise auch zunehmen. Dies spiegelt bei der Analyse nicht mehr die Situation wieder, die zum Zeitpunkt der Probennahme vorlag.

Die neue S-Monovette® RNA Exact löst diese Probleme. Sie macht das tatsächlich vorliegende Gen-Expressionsmuster den Folgeanalysen zugänglich. Die innovative Präparierungslösung der S-Monovette® RNA Exact verhindert eine unnatürliche Induktion der Genexpression nach der Probennahme. Sie schützt die gesamte in der Probe enthaltene RNA bereits während der Blutabnahme vor Degradation. Durch Verwendung der S-Monovette® RNA Exact wird eine Standardisierung der Probennahme für nachfolgende Genexpressionsanalysen sichergestellt. Die S-Monovette® RNA Exact garantiert exakte Ergebnisse – geben Sie sich nicht mehr mit weniger zufrieden!