Plexusnadeln

Plexusnadeln

Entscheidend für eine hohe Erfolgsrate in der peripheren Regionalanästhesie ist die Bestimmung des optimalen Punktionsortes. Die wichtigsten Techniken  zur Positionierung der Punktionsnadel waren bisher in erster Linie die Orientierung an anatomischen Landmarken, das Verspüren eines Faszienklicks beim Einführen der Punktionsnadel in die Gefäßnervenscheide, das Auslösen von Päresthesien (Schmerzempfindung durch Kontaktieren des Nervs) und die elektrische Nervenstimulation. Wir bieten mit der REGANESTH® duoplex eine Plexusnadel an, die die bewährte Methode der elektrischen Nervenstimulation mit einer Darstellung der Nadel im Ultraschall kombiniert und das bisher angebotene Instrumentarium zur peripheren Regionalanästhesie sinnvoll ergänzt.

  • 1 - 8 von 8 Produkten
  • Produkte pro Seite: 5 ǀ  10 ǀ  alle

Allgemein

  • +

    Welche Vorteile bringt mir die ultraschallgeführte Blockade peripherer Nerven?

    • Vermeidung von Mehrfachpunktionen

    • Genauere Platzierung des Anästhetikums

    • Schnellerer Blockadeerfolg

    • Verlängerte Wirkdauer des Anästhetikums

nach oben